Telefon +49 (0) 92 21 / 506-0

weniger Informationen (Vollbild)

  • Textilveredlung

    VEREDLUNGSTECHNOLOGIE

    Durch unseren IT-gestützten Technologiepark ist eine ökologische, effiziente und im höchsten Maße reproduzierbare Fertigung möglich. Moderne und innovative Produktionsverfahren sowie hochqualifizierte Fachkräfte ermöglichen eine faserschonende und zukunftsweisende Veredelung von Spezialtextilien.


    Durch den Einsatz von automatisierten Fertigungsmaschinen der neusten Generation und einer hauseigenen Entwicklungsabteilung können wir auf jeden Kundenwunsch individuell eingehen – so sichern wir ein Höchstmaß an Qualität und verhelfen Ihrem Spezialstoff zu einer Funktionsoptimierung und -steigerung.

    Eine ständige Optimierung der Prozessabläufe ist ebenso Bestandteil der Produktionsphilosophie wie ein individueller Projektzuschnitt, den wir unseren Kunden für die Realisierung eines spezifischen Vorhabens empfehlen. Durch den Einsatz eines 3-Schicht-Betriebes, einem hochmodernen Maschinenpark und einer zielgerichteten Organisation ist eine schnelle Auftragsabwicklung garantiert.

    Die Schüler & Co. KG arbeitet stets nach den neuesten Erkenntnissen und Standards der Branche und stimmt die Neuentwicklungen mit den Kunden ab. Nur durch einen signifikanten Technologievorsprung ist es möglich die Stellung als Marktführer im Bereich der Ausrüstung und Veredelung von High-Performance Geweben und Garnen weiter auszubauen.

  • Direktkontakt

    SCHÜLER & Co. KG
    Albert-Ruckdeschel-Str. 12
    D - 95326 Kulmbach

    fon +49 (0) 9221/506 - 0
    fax +49 (0) 9221/506 - 41

    service(at)schueler-co.de

/